Jnana ist der Pfad des Bewusstseins und der Erkenntnis. Jede und jeder kann ihn gehen. Es ist möglich, das eigene Bewusstsein zu strecken, wie wir auch unseren Körper strecken oder unser soziales Netz weiten können.

Ein Jnana-Yogi, eine Jnana-Yogini ruht in sich, fühlt, spürt, empfindet und denkt bewusst, spricht und agiert aus sich selbst heraus und lebt so im tiefen Einklang in Beziehungen und mit dem Leben selbst.

Jnana-Yogis lieben das erfüllte Tun ebenso wie das reine Sein. Denn wer die Liebe in sich gefunden hat, ist in Liebe, wann immer er oder sie ihre Aufmerksamkeit in sich selbst hält.

Willkommen auf den Seiten zum Jnana-Yoga

Hier findest du, hier finden Sie Beschreibungen der vier Yoga-Pfade hatha, bhakti, jnana und karma, Literatur-Empfehlungen und einen Link zu Kursen im Jnana-Yoga.

© 2020 Jahn Christoph

mail@jnana.ch